Neujahrskonzert mit CHERRY ON THE CAKE am 5. Januar 2018

Ein grandioser Abend. In der Pause eine Überraschung:

Besuch vom Overather Karnevalsprinz mit seinem Gefolge. Er überreichte der Vorsitzenden des Kulturforums Veronika Bahne-Classen einen Orden.


Die Sitzplätze dieser Veranstaltung sind bereits ausverkauft!

(Stehplätze in geringem Umfang evtl. vorhanden.)

Traditionsgemäß beginnen wir das Neue Jahr mit unserem Neujahrskonzert.

Übrigens: Karten für dieses Konzert sind ein gern überreichtes Weihnachtsgeschenk!

Wegen des großen Erfolges:

Lassen Sie sich von CHERRY ON THE CAKE in die Goldenen 20er bis hin zu den 60er Jahren versetzen.

Wann: 5. Januar 2018, 20.00 Uhr
Wo: Kulturbahnhof Overath, Bahnhofplatz 5 in Overath

Sechs Damen an den Instrumenten

– Saxophon (Greta Schaller),
– Klarinette (Milena Bergemann),
– Klavier (Julia Vaisberg),
– Akkordeon (Ruthilde Holzenkamp),
– Schlagzeug (Laura Flanz)
– und Tuba (Carola Beukenbusch)

zaubern einen einzigartigen Sound mit Groove-Garantie. Langjährige Erfahrung in der Salon-, Tanz- und Unterhaltungsmusik, leuchtende Kostüme und ihre mitreißende Bühnenpräsenz machen diese professionelle Damenband zu einer echten Augen- und Ohrenweide. Von Walzer, Tango und Foxtrott bis hin zu Charleston, Cha-Cha und Boogie-Woogie: CHERRY ON THE CAKE werden Sie mit ihren schwungvollen Arrangements entführen in die goldenen Zeiten unsterblicher Evergreens!

CHERRY ON THE CAKE – musikalisches Entertainment vom Feinsten!

Alle Mitglieder der Band sind Absolventinnen renommierter Musikhochschulen und begeistern durch ihre große Spielfreude und außergewöhnliche Performance.

Weitere Infos unter: http://www.cherry-on-the-cake.com.

Künstlerische Leitung und Organisation: Manfred Austen und Marianne Bruns.

Sie erhalten Karten zum Preis von 20,— €/Schüler u. Studenten 10,— €,

Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr, welches Ihnen viel Glück, Erfolg und Gesundheit bringen möge. Für Ihr Interesse und Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen bedanken wir uns ganz herzlich.